Archiv | Uncategorized RSS feed for this section

I can’t wait the weekend to begin!!!

20 Okt

Heyyy, seid ihr auch schon in der Planung für das kommende Wochenende?! Ich bin schon mittendrin! Freitags kommt nämlich wieder Kollege Lars aus dem tiefen Osten in den herrlichen Westen! 😉 Das schreit schon quasi nach einer Tour Deluxe, die Frage ist nur, wo gehen wir hin? Bis jetzt sieht es so aus, als wäre unsere Truppe 6 Mann/Frau stark! 😉 Momentan ist der Plan, dass wir zuerst in ne Kneipe gehen und gemütlich quatschen und paar Bier und Cocktails trinken und zu später Stunde die Clubs unsicher machen. Ich finde den Plan ausgezeichnet, wie Mr. Burns sagen würde. 😀 Ich denke Lars wird genauso von der Abendroute angetan sein wie ich. Ehrlich gesagt hab ich auch schon länger nicht mehr das Tanzbein geschwungen und es wird Zeit, wieder einmal richtig durchzustarten. Ich hab auch echt Lust, wieder einen ausgefallen und auffälligen Nagellack zu tragen, ähnlich wie auf der Nature One. Bicycle Yellow von CND ist Momentan mein Favourite, aber das ganz sich bis Samstag natürlich wieder ändern. Kommt auch darauf an, mit was ich dieses strahlende gelb aus meinem Kleiderschrank kombinieren kann. Ich bin aber frohen Mutes, dass sich da etwas finden lässt, ansonsten wird es sowieso nochmal Zeit für eine Shopping Tour! 🙂

Kuss Anne

Advertisements

Ein Abend mit den Besten der Besten

13 Okt

Heyyy, gestern hab ich für die Besten gekocht! Nina, Christine und Svenja kamen zum Essen vorbei! Ich hab gekonnt den Kochlöffel geschwungen und Pasta mit Garnelen gekocht! Dazu hab ich 3 Strauchtomaten und 2 Zwiebeln gewürfelt und 200g Champions und ein halbes Glas schwarze Oliven in feine Scheiben geschnitten. Da wir abends nicht mehr weggingen, hab ich auch am Knoblauch nicht gespart und 2 Zehen klein geschnippelt. Zwiebeln, Knoblauch und Garnelen hab ich danach in Olivenöl angebraten. Es hat so gut gerochen! Mir lief da bereits das Essen im Mund zusammen. Das ganze hab ich dann mit 250ml Weißwein abgelöscht und die restlichen Zutaten hinzugegeben und einköcheln gelassen. In der Zwischenzeit hab ich die Nudeln (es war Penne) in das kochende Salzwasser gegeben. Sobald die Soße dicker wurde, habe ich Salz, Pfeffer, Chilli, Thymian, Oregano und Basilikum hinzugegeben und untergerührt. Viola, fertig! Wir haben gegessen wie die Scheunendrescher. Jedem hat es durch die Bank weg geschmeckt! Danach haben wir noch gemütlich beisammen gesessen und über die neusten Nageltrends gequatscht. Svenja hat einen tollen Lack von Essie auf den Nägeln, Tea & Crumpets. Eine Mischung zwischen rosa und braun, sehr ungewöhnlich, aber auch sehr cool! Ich denke den werde ich mir demnächst auch mal mit bestellen.

Kuss Anne

Was für eine ätzende Woche!

10 Okt

Heyyy, ist jetzt schon ne Woche her, das ich mich hier im Blog gezeigt habe! Tut mir leid, aber ich war echt busy! Es war eine mega stressige Woche, dieses Wochenende geht es nämlich auf eine Messe und ich musste die ganze Woche helfen Sachen packen, Transporter mieten, im Lager Teile suchen! Hört sich nicht viel an, war es aber! Abends kam ich meistens so kaputt nachhause, dass gar nichts mehr ging! Ich mach das auch nicht nochmal mit, sollen die sich doch ne Aushilfskraft suchen! Naja, jedenfalls war ich nur froh wenn ich zuhause war! Sorry, ich hatte einfach keine Zeit und groß die Nägel hab ich mir die Woche auch nicht mehr gemacht. Zum Glück ist die Zeit jetzt vorbei und ich kann mich meinem Hobby dem Nageldesign widmen, das erste was ich heute rausgefunden habe ist, das ich wirklich nicht mehr viele tolle Lacke im Haus habe. Okay, die Auswahl ist nicht schlecht, aber es hat mich jetzt nichts vom Hocker gehauen. Hab mich letztendlich für Click it or Ticket von Essie entschieden. Ein klassischer Rot-Ton den man zu allen Gelegenheiten tragen kann! Ich denke ich werde nachher mal den MAHA Cosmetics Onlineshop durchstöbern. Da werde ich immer fündig!!! Mal gucken was sich da so finden lässt.

Kuss Anne

Es hat funktioniert!!!!!!!!!!!

28 Sep

Heyyy, nachdem ich einen der entspannendsten Abende seit langem hatte konnte ich am nächsten Morgen voll durchstarten. Es hat zwar etwas gedauert aber, ich hab endlich des Problems Lösung bei der Software gefunden! Yessss! Es war zwar etwas kompliziert, aber ich habe mein Ziel erreicht. Zwar ging darauf fast wieder der halbe Arbeitstag aber ich konnte wenigstens danach recht zügig weiterarbeiten. Als ich endlich Feierabend hatte ging es flux nachhause. Ich hatte mittags nur ein Brot gegessen, und hunger wie ein Stier! 🙂 Ich hatte aber nicht viel Lust mich jetzt ewig an den Herd zustellen und hab deshalb schnell ein paar Tortellini in den Topf geworfen und mir eine fertig Sauce dazu gemacht. War jetzt nicht der Überbringer, aber wenigstens war ich satt. Am Vortag hatte ich ja gar keine Lust meine Nägel zu lackieren, was soll ich sagen, die Unlust war verflogen! 😀
Ich hatte mal wieder Lust auf ein klassisches Rot. Nach längerem Suchen und Entscheiden hab ich dann doch noch eine gute Wahl getroffen – Really Red von Essie. Ich sagte klassisches Rot ich hatte ein klassisches Rot. Die Farbe ist sehr strahlend und macht einfach Spaß auf den Nägeln zu tragen. Gerade bei dem schönen Spätsommer macht so eine warme Farbe doppelt Freude. Ich nehme immer zwei Schichten, dann decken die Lacke von Essie am Besten. An dem Abend ging sonst nicht mehr viel, ich hab noch ein bisschen Fernsehen geguckt und hab mich später noch meinem neuen Schmöcker zugewendet.

Kuss Anne

Versöhnung

22 Sep

Heyyy, ich hatte ja letzte Woche den Megastreit mit einer sehr guten Freundin von mir. Die Situation in den letzten Tagen war echt bisschen verfahren und ich habe gehofft, dass es sich zwischen uns nochmal zum Guten wenden wird. Was soll ich sagen, gestern Abend haben wir uns getroffen und echt lang gequatscht und wir haben uns echt nochmal gefangen. Ich bin echt froh und das klärende Gespräch hat wirklich vieles wieder ins Reine gebracht. Naja, eine gute Freundschaft sollte so einen Streit auch wirklich überstehen. Wir haben noch bisschen Rotwein getrunken und uns überalles mögliche Unterhalten. Da jetzt endlich der ganze Streit aus der Welt geschafft ist, gehen wir heute Abend mit ein paar Freunden ins Kino. Mal gucken was so gutes kommt, eventuell Hell. Postapokalyptischer Film aus Deutschland und der Schweiz? Ob dabei was Gutes rauskommt, wird sich zeigen. Ich bin gespannt! Für heute Abend hab ich mir auch schon einen Nagellack mit einem tollen sandig Hell-en Ton ausgesucht – Cool Lots von Essie. Danach wird eventuell noch ein bisschen in die Stadt gegangen und bisschen gefeiert! Morgen hat sie frei und ich muss erst nachmittags anfangen zu arbeiten. Zwar komm ich vor 22 Uhr nicht mehr aus dem Büro, aber dafür hab ich heute wahrscheinlich einen guten Abend. Mir ist echt jetzt viel leichter zumute, seit dem dieser ganze unnötige Stress von mir gefallen ist.

Kuss Anne

Der Herbst kommt and I don’t like it!

21 Sep

Heyyy, der Sommer ist eigentlich am Ende und der Herbst kommt im Sauseschritt auf uns zu – Leider! Ich bin ehrlich gesagt kein Fan der kalten Jahreszeit. Natürlich hat es auch seine Vorteile sich mal nen schönen gemütlichen Abend zu machen, aber ich hab es am liebsten warum und lange hell!!! Eine weitere schöne Sache an den kalten Tagen ist natürlich, dass es auch tolle Herbstmode und Wintermode gibt, obwohl ich ja am liebsten T-Shirts trage. Wie ihr seht, ich sehe zwar die Pros aber die Cons überwiegen für mich! Naja, ich will jetzt nicht weiter meckern und das Beste daraus machen. Heute Abend werde ich mich mal auf in die City machen und die Geschäfte nach coolen Ideen zu durchsuchen. Ich hab natürlich noch Sachen im Kleiderschrank, aber die sind mindestens ein Jahr alt und wirklich Lust hab ich auf die Sachen auch nicht mehr. Gut, ich muss auch aufs Geld achten, deshalb versuche ich meine neuen Outfits mit älteren Kleidungsstücken zu kombinieren. Klappt meistens sehr gut. Ich hab ja schon ein Teil der neuen Essie Herbstkollektion 2011, aber beim stöbern im MAHA Onlineshop ist mir dann doch noch die ein oder andere Farbe über den Weg gelaufen. Vintage Wine von Essie hat mir sehr gut gefallen. Ich denke ich werde mir die Farbe baldigst bestellen. Natürlich werde ich euch mehr über die Farbe und mein Herbstoutfit berichten. Bis denn!

Kuss Anne

Brunch – Der bessere Lunch!

20 Sep

Heyyy, der Sonntag bei Lea war einfach toll! Wir haben den Tag in ganzen Zügen genossen. Einfach mal nichts tun! Kein Stress, kein gar nix! Nachdem wir ja am Abend zuvor auf dem Weinfest waren, haben wir erst mal lange und ausgiebig ausgeschlafen. Als wir so gegen elf aus den Federn gestiegen sind, hatten wir richtig Hunger. Die Uhrzeit bietet sich natürlich total für einen leckeren Brunch an. Zum Glück hatte Lea so gut wie alles was man dafür braucht, Eier, Marmelade, Honig, Nutella, Käse und Wurst. Ihr Kühlschrank ist echt ein prall gefülltes Fresspaket! 🙂 Was noch fehlte waren Brötchen. Ich bin dann schnell zu Bäcker und hab ein paar Weck, Körnerbrötchen und Croissants gekauft. In der Zwischenzeit hatte Lea schon mal Rührei mit Speck gemacht. Hammerlecker! Bis wir letztendlich fertig mit unserem Brunch waren, war es auch schon halb zwei. Damit hat sich das Brunchen zum Mittagsessen weiterentwickeln. Danach waren wir beide so voll, das ehrlich gesagt nichts mehr körperlich ging. Wir haben noch schnell aufgeräumt und danach noch ewig gequatscht. Natürlich kamen wir dann irgendwann auch auf mein Nageldesign zu sprechen. Ich gab ihr ein paar gute Tipps und da Lea ausgebildete Visagistin ist, konnte sie mir auch noch den ein oder anderen Makeup Geheimtipp geben. Wenn ich das nächste Mal wieder bei MAHA Cosmetics bestelle, werde ich auch paar Farben und eine richtig gute Nagelfeile für sie mit bestellen.

Kuss Anne